Qualitätsziele

Sie bilden mit der Qualitätspolitik das Kernelement eines Qualitätsmanagementsystems. Sie sollten nach der „SMART-Regel“ definiert (spezifisch, messbar, aktionsfähig, relevant, terminierbar) und für die Entwicklung eines Unternehmens richtungsweisend sein. Bsp. im Gesundheitswesen sind: Steigerung der Patienten- / Zuweiserzufriedenheit, Senkung der Wartezeit, Komplikations- bzw. Infektionsrate. Bei Nichterreichen ist eine Analyse und ggf. Einleitung von Verbesserungsmaßnahmen indiziert.

error: